Geld abheben

Bargeld rund um die Uhr? Mit der girocard kein Problem. Ob am Geldautomaten oder an der Ladenkasse.

Am Geldautomaten

Das Deutsche Geldautomatensystem (DGS) umfasst deutschlandweit zurzeit etwa 60.000 Geldautomaten, an denen Sie mit der girocard unter Eingabe Ihrer PIN (Personal Identification Number) Bargeld direkt vom Konto abheben können.

Viele girocards sind zusätzlich mit einer über Deutschland hinausreichenden Bargeldbezugsmöglichkeit (V Pay, Maestro, JCB, Cirrus, EUFISERV) ausgestattet. Damit können Sie an Automaten im Ausland Geld von Ihrem Konto abheben – auch für den Fall, dass dort keine girocard Akzeptanz besteht. 

Das Geldabheben ist im Inland an bankeigenen Automaten und bei Partnerbanken in der Regel kostenfrei. Bitte beachten Sie, dass beim Abheben von Bargeld an Geldautomaten anderer Institute Gebühren erhoben werden können. Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben, wenden Sie sich bitte an einen Ansprechpartner in Ihrer Bank oder Sparkasse.

Bei SparkassenCards – die girocards der Sparkassen – die zudem das EUFISERV-Logo tragen, ist das Abheben von Bargeld an Automaten europäischer Sparkassen (ebenfalls gekennzeichnet mit dem EUFISERV-Logo) gebührenfrei bzw. vergünstigt.

Trägt Ihre girocard das Cash Group- oder das Cashpool-Logo, bedeutet dies, dass Sie mit ihr an Geldautomaten, die ebenfalls zur Cash Group/Cashpool gehören, kostenlos Bargeld von Ihrem Konto abheben können.

An der Ladenkasse

Immer mehr Kassen werden zum Geldautomaten. In vielen Supermärkten, aber auch bei Tankstellen, im Baumarkt oder beim Discounter können Kunden mit ihrem Einkauf gleichzeitig auch Bargeld abheben. Das geht in der Regel ab einem Einkaufswert von 20 Euro. Alles was man dazu braucht, ist die eigene girocard und die PIN. Bis zu 200 Euro händigen die teilnehmenden Märkte in der Regel aus. 

Händler, wie z. B. REWE, PENNY, toom Baumarkt, Netto, Aldi SÜD, Filialen von EDEKA oder Esso bieten ihren Kunden den zusätzlichen Bargeld-Service an.

Geldautomat finden

Wenn Sie wissen möchten, wo sich in Ihrer Nähe der nächste Geldautomat befindet, bieten manche Institute hierfür auf ihrer Internetseite einen Geldautomatenfinder an.

 

Geldautomatensuche der Sparkassen:

Als Kunde der Sparkassen-Finanzgruppe können Sie an über 25.000 inländischen Geldautomaten kostenlos Bargeld abheben.

Diese finden Sie entweder auf sparkasse.de oder direkt über die kostenlose Geldautomatensuche-App der Sparkassen.

Geldautomatensuche der Volksbanken Raiffeisenbanken:

Als Kunde der Volksbanken Raiffeisenbanken können  Sie deutschlandweit an über 19.000 Standorten kostenlos Geld abheben.

Wo Sie einen Geldautomaten in Ihrer Nähe finden, erfahren Sie hier.

CashGroup Geldautomatensuche:

Als Kunde von beispielsweise der Commerzbank, Deutschen Bank, HypoVereinsbank, Postbank und vielen weiteren stehen Ihnen ca. 9.000 inländische Geldautomaten kostenlos zur Verfügung.

Wo Sie diese Geldautomaten finden, erfahren Sie hier.

Cash Pool Geldautomatensuche:

Als Kunde einer CashPool-Partnerbank, wie z. B. TARGOBANK, Santander Consumer Bank, NATIONAL-BANK, Sparda-Banken, BBBank und vielen weiteren können Sie mit Ihrer girocard bundesweit an über 2.900 Geldautomaten kostenlos Bargeld abheben.

Der nächste Geldausgabeautomat ist näher als Sie denken. Überzeugen Sie sich selbst.

Geldautomatensuche der ING DiBa:

Kunden der ING DiBa können mit der girocard an ca. 1.300 Geldautomaten in Deutschland kostenlos Bargeld abheben.

Die Automaten können über diesen Online-Dienst gefunden werden.